Instagram und Facebook
erfolgreiche Mitarbeitersuche im Handwerk

Jetzt unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch buchen

8 + 7 =

Vorteile des Social Recruitings

Zukünftige Mitarbeiter dort ansprechen, wo sie ihre Freizeit verbringen

Täglich nutzen 11 Millionen Menschen Instagram und 10 Millionen Facebook. Sie verbringen durchschnittlich fast eine Stunde pro Tag ihrer Freizeit auf diesen Kanälen. Diese Zeit wird zur Zerstreuung und Entspannung genutzt. Die richtige Basis, um auf Sie als künftiger Arbeitgeber aufmerksam zu machen. So können Sie nicht nur Ausbildungsstellen besetzen, sondern auch ausgebildete Fachkräfte zum Betriebswechsel motivieren.

Anzeigen auf Instagram und Facebook sind sehr effektiv

Im ersten Schritt steht eine genaue Analyse des gesuchten Wunschmitarbeiters. Ist dieser definiert, kann die Mitarbeitersuche losgehen und die Anzeige wird gezielt an diese Zielgruppe ausgespielt werden. Es können sowohl Alter, Geschlecht, als auch Interessen, Bildung etc. zur Eingrenzung verwendet werden.

Heben Sie sich von der Konkurrenz ab

Bislang werden die Vorteile des Social Recruitings von Handwerksbetrieben noch selten genutzt. Allerdings erkennen immer mehr Betriebe die Vorteile und können so ihre offenen Stellen besetzen. Professionelles Marketing ist allerdings noch eher selten. Dabei lohnt sich die Investition, denn Aufträge können mit mehr Personal schneller erledigt werden und der betriebswirtschaftliche Gewinn steigt.

In nur wenigen Schritten zum Wunschmitarbeiter

Welche Eigenschaften und Werte soll ihr künftiger Kollege und Mitarbeiter mitbringen? Was sind sog. Must haves und was sind Wunschoptionen. Was zeichnet Ihren Betrieb aus? Womit können Sie einen Kandidaten überzeugen?

Diese Fragen müssen im Vorfeld klar sein, damit die Zielgruppe klar definiert werden kann und sich so die Bewerber bei Ihnen melden, die zu Ihnen passen.

Auf Grundlage der vorherigen Analyse wird nun die Anzeigenkampagne erstellt. Dies kann ein Bild oder auch ein Video sein. Es kommt ganz auf Ihre Wünsche an. Zusätzlich wird eine Website für den Bewerberprozess entwickelt. Der Interessent bekommt hier noch einige Infos zu der Aufgabe und dem Unternehmen und beantwortet ein kurzes Quiz, um die wichtigsten Fähigkeiten zu erfragen.

Die Anzeigenkampagne geht anschließend online. Sie wird nur Personen angezeigt, die in Ihre Zielgruppendefinition passen. Dadurch wird Qualität statt Quantität erzielt.

Ein potenzieller Mitarbeiter sieht die Anzeige beim täglichen Scrollen durch Instagam oder Facebook. Wurde sein Interesse geweckt und erfüllt er die Anforderungen, so kann er im Anschluss die Bewerberunterlagen zumailen.

Zum Schluss kommt der spannden Teil. Das Bewerbergespräch, ein Probetag und wenn alles passt die Einstellung. 

Ihr Team ist somit komplett. 

Unser Versprechen

Wir arbeiten Hand in Hand für die erfolgreiche Einstellung. Dadurch können Kosten minimiert werden und die Anzeige schnell umgesetzt werden

Testen Sie unsere Dienstleistung mit einem geringem Risiko.

Unser Versprechen: Erhalten Sie nicht innerhalb von 3 Wochen 2 geeignete Bewerbungsunterlagen, erhalten Sie die Kosten zurückerstattet. Es fallen nur die Gebühren der Anzeige an (ca. 450 EUR).